Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sapperlott nomol – jetzt feiret mr!?

10. November, 19:30

12 € – 19.50 €

Ein schwäbisch-alemanisches Feschtesse mit Marlies Grötzinger, Martin Wangler und Heike Sauer.
Sapperlott nomol! Au em Muschterländle lauft it ällaweil älles so, wie a Oberschwäbin moint, dass es sei sott. Drom moint se, se dürf aufmandela – was auf hochdeutsch so viel heißt wie sich auflehnen und protestieren.

Marlies Grötzinger nimmt manches auf ihre kabarettistische Schippe und „beweist, dass schwäbisches Dichten und Trachten, zumal satirisches, kein Männerprivileg ist”, so Dr. Thomas Vogel, der ehemalige Leiter der Kulturredaktion beim Südwestfunk Tübingen. Die bekannte Oberländer Autorin und Trägerin der baden-württembergischen Heimatmedaille richtet damit eine exzellente Vorspeise an zum BaWü-Menü des Ur-Schwarzwälder Fidelius Waldvogel, alias Martin Wangler, bekannt aus der Fernsehserie „Die Fallers“ und Gewinner des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2009, und der schwäbischen Dialekt- Queen Marlies Blume, alias Heike Sauer, bekannt aus verschiedenen SWR-Produktionen und Gewinnerin des Sebastian- Blau-Preises 2006 sowie des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2008.

2022 feierte Baden-Württemberg sein 70-jähriges Bestehen – Gnadenhochzeit! Das Ministerium für Integration und Völkerverständigung schickt zwei ausgewählte Repräsentanten auf große Jubiläumstournee. Für die Feierlichkeiten müssen große Fragen der badischschwäbischen Geschichte geklärt werden: Trollinger oder Gutedel? Spätzle oder Knöpfle? Badisches Schäufele oder Schwäbische Maultaschen? Letztlich stellt sich die ganz große Frage: Wollen Badener und Württemberger auch weiterhin Tisch und Bett teilen? Wird das Eheversprechen erneuert oder kommt es zur Scheidung?

 

Tickets sind in Kürze verfügbar.

Details

Datum:
10. November
Zeit:
19:30
Eintritt:
12 € – 19.50 €
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Komödienhaus
Deutschland Google Karte anzeigen

Kontakt

Stadt Biberach, Kulturdezernat
Theaterstraße 6
88400 Biberach an der Riß
heimattage@biberach-riss.de

♥ Hallo Heimat!