Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Junge Musik in Biberach (Themenwochenende)

27. Januar - 29. Januar

Kostenlos

Das erste große Themenwochenende im Rahmen der Heimattage. Vom 27. – 29. Januar 2023 zeigen junge Talente aus der Region und aus ganz Baden-Württemberg ihr musikalisches Können.

 

Regionalwettbewerb Jugend musiziert 2023

Freitag, 27. – Sonntag, 29. Januar 2023, 9-19 Uhr
Bruno-Frey-Musikschule, Heinz H. Engler-Forum, Aula der Gymnasien

Jugend musiziert – der große musikalische Jugendwettbewerb motiviert Jahr für Jahr Tausende von jungen Musikerinnen und Musikern zu besonderen künstlerischen Leistungen. Er ist eine Bühne für viele, die Solo oder im Ensemble ihr musikalisches Können in der Öffentlichkeit zeigen und sich einer fachkundigen Jury präsentieren wollen. Neben dem musikalischen Wettbewerb geht es bei Jugend musiziert um die Begegnung musikbegeisterter Jugendlicher. In Biberach wird nun die erste Runde – der Regionalwettbewerb – ausgerichtet.

 

Landeswettbewerb Jugend jazzt South-West

Samstag, 28. Januar 2023, 13 Uhr
Stadthalle

Dieses Jazz-Pendant zu Jugend musiziert bietet Bigbands aus ganz Baden-Württemberg die Chance, sich für den Bundeswettbewerb Jugend jazzt zu qualifizieren und wird erstmalig in Biberach ausgetragen. Junge Künstler geben ihr Bestes, um die Fachjury und das Publikum für sich zu begeistern und einen der begehrten Preise zu gewinnen. Neben vier Coaching-Preisen wird im Rahmen der Heimattage erstmalig ein Sonderpreis der Stadt Biberach i.H.v. 2000 € vergeben. Hierfür müssen die Bands ein Werk des Biberacher Komponisten Prof. Dr. Thorsten Wollmann in ihren Auftritt einarbeiten.

Kontakt

Stadt Biberach, Kulturdezernat
Theaterstraße 6
88400 Biberach an der Riß
heimattage@biberach-riss.de

♥ Hallo Heimat!