Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Internationale Wochen gegen Rassismus

20. März - 2. April

Kostenlos

Gemäß dem Motto „klein. stark. weltoffen“ beteiligt sich Biberach an den bundesweit stattfindenden Internationalen Wochen gegen Rassismus. Die genauen Veranstaltungen werden noch bekannt gegeben.

 

Stadtführerin Christa Lauber wird bei den Internationalen Wochen gegen Rassismus die Führung „Rassismus in der Stadtgeschichte: Opfer, Täter, Profiteure“ erneut anbieten. Der Termin ist am 24.03.23 um 16 Uhr im Museumsinnenhof. Die Teilnahme ist gebührenfrei.

Details

Beginn:
20. März
Ende:
2. April
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Stadt Biberach

Kontakt

Stadt Biberach, Kulturdezernat
Theaterstraße 6
88400 Biberach an der Riß
heimattage@biberach-riss.de

♥ Hallo Heimat!