Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Experiment Heimat

26. Juli 2023 - 9. September 2023

Kostenlos

„Experiment Heimat“ ist eine Ausstellung der Juks (Jugendkunstschule) im öffentlichen Innen-Stadt-Raum von Biberach.

Während der Pfingstferien hat das KunstCamp Baden-Württemberg stattgefunden und lockte 36 Jugendliche zwischen 14 und 20 Jahren aus verschiedenen Landesteilen nach Biberach. Diese Veranstaltung wurde von der Juks in Zusammenarbeit mit dem Landesverband der Kunstschulen BW organisiert und durch die Stadt Biberach, die Heimattage und die Kreissparkasse Biberach finanziert.

Die Teilnehmer beschäftigten sich intensiv mit dem Thema „Experiment Heimat“ in verschiedenen künstlerischen Disziplinen wie Bildender Kunst, Digital Art, Fotografie und Lyrik.

Eine Auswahl von Bildern wird in dieser Ausstellung präsentiert, die in der Fotografie-Klasse von Daniela Wolf entstanden sind, sowie zwei Kunstwerke aus der BK-Klasse (Bildende Kunst) unter der Leitung von Andrea Tiebel-Quast.

Die Ausstellung geht bis zum 9.September. Sie bietet somit eine interessante Möglichkeit, die Ergebnisse der kreativen Arbeit der jungen Menschen im öffentlichen Raum zu präsentieren und gleichzeitig den Gedanken des „Experiment Heimat“ zu reflektieren.

Details

Beginn:
26. Juli 2023
Ende:
9. September 2023
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Biberacher Innenstadt
Deutschland Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden