Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die 50 Lehenhöfe zu Stafflangen und ihre Träger (1623/1845)

1. März - 31. März

Kostenlos

Die Ausstellung mit dem Titel „Die 50 Lehenhöfe zu Stafflangen und ihre Träger (1623/1845)“ soll die Hausnamen von Stafflangen und ihren Weilern wieder in das Gedächtnis rufen. Die Hausnamen waren und sind in Stafflangen, Hofen, Eichen und Eggelsbach teilweise noch üblich. Lange bevor die Straßen und Hausnummern eingeführt wurden, war es in den ländlichen Gemeinden normal, dass jedes Gebäude mit einem Hausnamen versehen wurde. Unser Mitbürger Karl Huchler hat in jahrelanger akribischer Recherche die Hausnamen und Namen der Lehnshöfe von 1623 bis zur Allodifikation der Güter um 1845 erforscht. Karl Huchler wird diese Ortsgeschichte in der Ausstellungseröffnung erläutern. Die Ausstellung wurde von ihm selbst zusammengestellt und ist vom 02. bis 31. März 2023 im Mehrzweckraum des Rathauses Stafflangen zu den Öffnungszeiten der Ortsverwaltung den Bürgern zugänglich, die Eröffnung findet am 1. März um 19 Uhr statt.

Details

Beginn:
1. März
Ende:
31. März
Serien:
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Kontakt

Stadt Biberach, Kulturdezernat
Theaterstraße 6
88400 Biberach an der Riß
heimattage@biberach-riss.de

♥ Hallo Heimat!